www.dirk-schroeter.net

Über Gott, die Welt und Ponyhöfe

www.dirk-schroeter.net header image 4

Einträge gespeichert als 'Politik'

Leg dich nicht mit Wikipedia an!

November 15th, 2008 · Keine Kommentare

Es ist wieder passiert. Schon zum zweiten Mal versucht ein Politiker meiner Partei juristisch gegen die Open-Source-Online-Enzyklopädie Wikipedia vorzugehen, um Änderungen zu erzwingen. Mit einer einstweiligen Verfügung gegen www.wikipedia.de hat Lutz Heilmann eine Sperrung dieser Domain erwirkt. Die Begründung bleibt dagegen recht wage und ist derzeit noch auf wikipedia.de nachzulesen:
Mit einstweiliger Verfügung des Landgerichts Lübeck [...]

[Mehrlesen →]

Tags: Politik

Auotbahnen gegen Rezession?

November 12th, 2008 · Keine Kommentare

Das schlagen zumindest die Wirtschaftsweisen vor, um eine ihrer Meinung nach drohende Rezession abzuwenden.
Angesichts der aktuell schwierigen Lage plädieren die Gutachter für eine sehr viel stärkere Wachstumsförderung des Staates durch öffentliche Investitionen – auch wenn damit die Neuverschuldung zeitweise wieder steigen werde. Hierfür eigneten sich insbesondere bereits genehmigte öffentliche Bauvorhaben bei der Verkehrsinfrastruktur.
www.tagesschau.de
Diese Idee hatten [...]

[Mehrlesen →]

Tags: Politik

Das erste Mal?

September 20th, 2008 · Keine Kommentare

Von wegen. Eigentlich wollte ich sowas ja nicht mehr machen. Aber hey, diesmal war’s eine Sprechrolle. Und irgendwie bin ich dann doch ‘ne Rampensau.

[Mehrlesen →]

Tags: Gefunden im WWW · Politik

Das Pflüger-Drama!

September 12th, 2008 · Keine Kommentare

Drei Herzen schlagen, ach, in meiner Brust, wenn ich an dieses merkwürdige Drama innerhalb der Berliner CDU denke.
Das erste Herz schlägt für den Politiker in mir. Der freut sich, dass sich die Opposition lieber mit sich selbst beschäftigt als mit der rot-roten Regierungspolitik. Tja, regieren macht ohne Opposition erst so richtig Spaß. Das konnte man [...]

[Mehrlesen →]

Tags: Dirk regt sich auf · Politik

Direkte Demokratie funktioniert nicht

Juli 14th, 2008 · 1 Kommentar

Ich habe es schon immer gesagt und ich habe wieder recht behalten. Jetzt, wo eine Handvoll Gutmenschen den Bürgerentscheid “Mediaspree versenken!” zum Erfolg geführt haben (und mehr als eine Handvoll waren es nicht, die zur Abstimmung gegangen sind), wird es ganz deutlich. Sie funktioniert einfach nicht, diese direkte Demokratie. Oder wie kann es sein, dass [...]

[Mehrlesen →]

Tags: Dirk regt sich auf · Politik

Lidl schlägt wieder zu

März 26th, 2008 · 1 Kommentar

Widerwärtig, ekelerregend, einfach nur igitt. Was anderes fällt einem zu Stasi-Lidl wirklich nicht mehr ein. Nicht nur, dass die ihr Angestellten mieser als mies bezahlen. Jetzt spionieren sie deren Verhalten auch noch haarklein aus. Natürlich alles fein säuberlich protokolliert. Schäuble hätte bestimmt seine Freude daran gehabt.

[Mehrlesen →]

Tags: Politik

Problembär wieder außer Rand und Band

Dezember 14th, 2006 · Keine Kommentare

Obergenosse Kurt Beck meinte tatsächlich einen Arbeitslosen beschimpfen zu müssen. Er riet ihm dazu, sich doch mal zu rasieren und zu waschen, dann hätte er in drei Wochen einen Job. Nun, mein lieber Kurt Beck, so ganz kann das nicht stimmen. Ich kenne so einige, die nehmen weder Waschen noch Rasieren sonderlich wichtig. Einen Job [...]

[Mehrlesen →]

Tags: Politik

Grüne demokratieunfähig

Dezember 7th, 2006 · 2 Kommentare

Unsere tollen basisdemokratischen Grünen haben es ihrem Parteivorstand auf ihrem letzten Parteitag so richtig gezeigt. Da wollte die Parteiführung doch einfach ein moderneres und hübscheres Parteilogo durchboxen, ohne die Basis einzubeziehen. Ein Frevel. Also wurde daraus nix und die Grünen müssen sich immer noch mit ihrem alten Logo begnügen.
Auf der Internetseite erscheint deshalb gleich mal [...]

[Mehrlesen →]

Tags: Politik

Wählen wird anstrengend

September 17th, 2006 · Keine Kommentare

Ich musste heute geschlagene 15 Minuten in meinem Wahllokal warten, bevor ich endlich meine Stimmen abgeben konnte. Nicht etwa weil es Bananen gab. Oder weil die Wahlbeteiligung plötzlich so hoch war. Nee, die Menschen brauchten einfach viel zu lange, um zwischen diversen Parteien, Bürgerentscheiden und Volksabstimmungen zu wählen. Da kam es nicht selten vor, dass [...]

[Mehrlesen →]

Tags: Politik

Rechtsextreme Kriminalität größtes Problem in Treptow-Köpenick

April 19th, 2006 · Keine Kommentare

Pressedienst
vom 11. April 2006
Politisch motivierte Kriminalität in Treptow-Köpenick/ Schröter verurteilt Anschlag auf Fahrzeuge des Ordnungsamtes
Dirk Schröter, Vorsitzender der Jungen Linken, verurteilt die Anschläge auf die Fahrzeuge des Treptow-Köpenicker Ordnungsamtes. Nach einem Bekennerschreiben, das dem Bezirksamt vorliegt, geht die Tat auf das Konto einer als linksextrem eingestuften Formation namens “Militante Gruppe MG”. “Damit haben diese Leute [...]

[Mehrlesen →]

Tags: Politik